FANDOM


KobushiFactoryTransparentNegative.png
Kobushi Factory
KobushiSonoIchi1.jpg
Kobushi Factory für "Kobushi Sono Ichi"
Information
Herkunft Tokyo, Japan
Genre J-Pop
Aktive Jahre seit 2015
Choreographie YOSHIKO
Labels Up-Front Works (2015-)

zetima (2015-)

Agentur UP-FRONT PROMOTION (seit 2015)
Verwandte Gruppen Hello Pro Kenshuusei
Aktuelle Mitglieder Fujii Rio
Hirose Ayaka
Nomura Minami
Ogawa Rena
Hamaura Ayano
Taguchi Natsumi
Wada Sakurako
Inoue Rei

Kobushi Factory (こぶしファクトリー; Magnolienfabrik) ist eine Gruppe des Hello! Projects, welche im Januar 2015 aus 8 Mitgliedern der Hello Pro Kenshuusei gegründet wurde.

Mitglieder Bearbeiten

Geschichte Bearbeiten

KobushiSNF.jpg

Kobushi Factory, Februar 2016

Kobushidosukoi.jpg

Kobushi Factory, September 2015

KBFC.jpg

Kobushi Factory, März 2015

2015 Bearbeiten

Die Gruppe wurde am 2. Januar während des Winterkonzerts des Hello! Projects vorgestellt, zu diesem Zeitpunkt jedoch ohne Namen. Der Name wurde am 25. Februar bekanntgegeben. Am 8 März wurde Hirose Ayaka zum Leader ernannt, mit Fujii Rio als Sub-Leader.

Von März bis April wirkte die Gruppe am Theaterstück Week End Survivor mit. Ein Lied daraus wurde in ihrer ersten Single Nen ni wa Nen / Survivor veröffentlicht.

Die Gruppe ist im Jahr 2015 der Gast-Akt bei den Konzerten von Morning Musume, ANGERME und Juice=Juice.

Im Dezember gewann Kobushi Factory den Best Newcomer Award der 57th Japan Record Awards.

2016 Bearbeiten

2016 war geprägt davon, dass Kobushi Factory an mehreren gemeinsamen Konzerten mit anderen Idol-Gruppen außerhalb des Hello! Projects teilnahmen.

Für die Single Sakura Night Fever / Chotto Guchoku ni! Chototsu Moushin / Osu! Kobushi Tamashii arbeitete man mit der Vereinigung UNIDOL zusammen. Man tanzte mit mehreren Universitäts-Idolgruppen zu Sakura Night Fever.

Name Bearbeiten

"Kobushi" stellt in erster Hinsicht die Kobushi-Magnolie dar. Diese Metapher soll die Eleganz der Pflanze und der Mädchen darstellen. "Kobushi" kann jedoch auch "Faust" bedeuten, was auf die Durchschlagskraft der Mädchen anspielt.

Der Zusatz "Factory" stellt die Verbindung zur Schwestergruppe Tsubaki Factory her, zeigt jedoch auch, dass die Gruppe den "Geist Berryz Koubous" weiterführen sollen ("Koubou" bedeutet "Werkstatt").

Diskographie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  1. [2016.11.30] Kobushi Sono Ichi

Singles Bearbeiten

Indie-Singles
  1. [2015.03.26] Nen ni wa Nen / Survivor (念には念 / サバイバー) (DVD Single)
Hauptsingles
  1. [2015.09.02] Dosukoi! Kenkyo ni Daitan / Ramen Daisuki Koizumi-san no Uta / Nen ni wa Nen (Nen'iri Ver.)
  2. [2016.02.17] Sakura Night Fever / Chotto Guchoku ni! Chototsu Moushin / Osu! Kobushi Tamashii
  3. [2016.07.27] Samba! Kobushi Janeiro / Bacchikoi Seishun! / Ora wa Ninkimono
DVDs
  1. [2015.08.05] Engeki Joshibu Musical "Week End Survivor"
  2. [2015.09.26] Hello! Project New Fes! 2015 (with Country Girls and Tsubaki Factory)
  3. [2015.11.06] Kobushi Factory DVD Magazine Vol.1
  4. [2016.05.03] Kobushi Factory DVD Magazine Vol.2

Trivia Bearbeiten

  • Miyoshi Erika erwähnte in ihrem Blog-Post am 27. Dezember 2014, dass sie die "neue Gruppe des Hello! Projects" interviewt habe. Zu diesem Zeitpunkt war offiziell jedoch noch nichts von einer neuen Gruppe bekannt. Miyoshi korrigierte ihren Beitrag kurze Zeit später und nahm die Erwähnung der "neuen Gruppe" heraus.
  • Shimizu Saki half bei der Auswahl des Namens.
  • Obwohl Fujii Rio älter ist und länger bei den Hello Pro Kenshuusei war, wurde Hirose Ayaka zum Leader ernannt. Verbildlicht wurde dies noch einmal im Musikvideo zu Osu! Kobushi Tamashii.

Weiterführende Links Bearbeiten


Kobushi Factory
Mitglieder
Fujii Rio (SL), Hirose Ayaka (L), Nomura Minami, Ogawa Rena, Hamaura Ayano, Taguchi Natsumi, Wada Sakurako, Inoue Rei
Singles
Indie: 01 (DVD)
Haupt: 01, 02, 03
Alben
01
Verwandte Gruppen
Hello Pro Kenshuusei, NICE GIRL Project! Kenshuusei

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki