FANDOM


Koi ga Suteki na Kisetsu
KoigaSutekinaKisetsu-r.jpg
Single von Country Musume
vom Album Country Musume Daizenshuu ①
Originaltitel 恋がステキな季節
Veröffentlicht 31. Juli 2000
Genre J-Pop
Format CD Single
Länge 12:23
Label SPREE RECORD
Produzent Tanaka Yoshitake
Tsunku (sound producer)
Country Musume Singles Chronologie
Vorherige Hokkaido Shalala 3. Single (2000)
Nächste Hajimete no Happy Birthday! 5. Single (2001)

Koi ga Suteki na Kisetsu (恋がステキな季節) ist die 4. Single von Country Musume.

TitellisteBearbeiten

Country Musume - Koi ga Suteki na Kisetsu (MV)04:42

Country Musume - Koi ga Suteki na Kisetsu (MV)

  1. Koi ga Suteki na Kisetsu
  2. Aa Koishikute (あぁ 恋しくて)
  3. Koi ga Suteki na Kisetsu (Original Karaoke) (オリジナル・カラオケ)

Beteiligte MitgliederBearbeiten

TV-AufführungenBearbeiten

KonzertaufführungenBearbeiten

Koi ga Suteki na Kisetsu

SonginfosBearbeiten

  1. Koi ga Suteki na Kisetsu
  2. Aa Koishikute
    • Songtext, Komposition: Tsunku
    • Arrangement: Takahashi Yuichi

WeblinksBearbeiten

Country Musume / Country Girls
Mitglieder
Tsugunaga Momoko (Playing Manager), Yamaki Risa, Morito Chisaki, Ozeki Mai, Yanagawa Nanami, Funaki Musubu
Satoda Mai (Supervisor)
Ehemalige Mitglieder
Yanagihara Hiromi, Kobayashi Azusa, Rinne, Asami, Miuna, Shimamura Uta, Inaba Manaka
Leihmitglieder
Ishikawa Rika, Konno Asami, Fujimoto Miki
Singles
Indie: 01, 02, 03, 04
ni Ishikawa Rika: 05, 06, 07, 08
ni Konno to Fujimoto: 09, 10, 11
Country Girls: 01, 02, 03, 04
Zusammenarbeit: ALL FOR ONE & ONE FOR ALL!
Alben
Original: Country Musume Daizenshuu ①, Country Musume Daizenshuu ②
Best-Ofs: Country Musume Mega Best
Verwandte Gruppen
Morning Musume, Hello Pro Kenshuusei, Berryz Koubou

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki