FANDOM


Makino1mar15.jpg

Makino Maria, werbend für Seishun Kozou ga Naiteiru

Makino Maria (牧野真莉愛) ist eine japanische Pop-Sängerin unter dem Hello! Project als Mitglied der zwölften Generation von Morning Musume. Sie trat dem Hello! Project zunächst als Mitglied der Hello Pro Kenshuusei am 1. November 2012 bei und wurde bei der Hello Pro Kenshuusei Happyoukai 2012 ~12gatsu no Nama Tamago Show!~ vorgestellt.

Ihre Mitgliedsfarbe in Morning Musume ist Hell-Rosa.

Biografie Bearbeiten

Frühes Leben Bearbeiten

Makino Maria wurde am 2. Februar 2001 in Aichi, Japan geboren.

Im Sommer 2011 bewarb sich Makino für das Casting zur 10. Generation von Morning Musume, schaffte es jedoch nicht in die Gruppe.

2012 Bearbeiten

Im Sommer 2012 bewarb sich Makino zum Casting der 11. Generation und schaffte es bis ins Finale, wurde jedoch wieder nicht gewählt.

Am 1. November kam Makino zu den Hello Pro Kenshuusei. Am 20. November wurde offiziell bekannt gegeben, dass Makino neben fünf anderen Mädchen zu de Hello Pro Kenshuusei kommt. Sie wurde offiziell am 9. Dezember am vorgestellt. Andere neue Mitglieder an diesem Tag waren Kanazawa Tomoko, Kaga Kaede, Wada Sakurako, Ichioka Reina und Kishimoto Yumeno.

2013 Bearbeiten

Im Januar startete Makino ihre Kenshuusei-Aktivitäten durch die Teilnahme als Background-Tänzerin im Winterkonzert des Hello! Projects.

Am 6. März wurde ein Fanclub-Event für Makino und Ichioka Reina im Pacific Heaven Place abgehalten. Hamaura Ayano, Ogawa Rena und Yamagishi Riko haben bei der Veranstaltung als Gäste teilgenommen.

2014 Bearbeiten

Vom 5. April bis zum 29. Juni war Makino zusammen mit Hamaura Ayano, Murota Mizuki, Yamagishi Riko und Fujii Rio beim °C-ute-Frühlingskonzert aktiv. Sie traten als Vorgruppe auf und hatten eine kleine "Challenge" während des Konzerts.

Am 30. September, während des Morning Musume.'14 Konzerts im Nippon Budokan wurde bekanntgegeben, dass Makino zusammen mit Ogata Haruna, Nonaka Miki und Hello Pro Kenshuusei Mitglied Haga Akane für die 12. Generation der Gruppe ausgewählt wurden. Anschließend verließ sie die Hello Pro Kenshuusei.

2015 Bearbeiten

Am 8. Januar begann sie eine wöchentliche Kolumne in der Tageszeitung Nikkan Sports (nur in der Hokkaido-Region), wo sie über ihr Lieblings-Baseballteam, Hokkaido Nippon Ham Fighters, diskutiert.

Am 7. März durfte sie den zerenmoniellen ersten Wurf im Tokyo Dome beim Spiel Nippon Ham Fighters gegen die Seibu Lions werfen.

Persönliches Leben Bearbeiten

Familie: Bearbeiten

Makino Maria ist ein Einzelkind.

Bildung: Bearbeiten

Als Makino den Hello Pro Kenshuusei im November 2012 beitrat, war sie in der 6. Klasse der Grundschule. Im September 2014, als sie Morning Musume beitrat, war sie im zweiten Jahr der Mittelschule. Zurzeit ist sie in ihrem dritten Jahr der Mittelschule.

In der Grundschule war Makino Mitglied im Basketball-Club. 2014, im zweiten Jahr der Mittelschule, holte Makino den zweiten Platz beim 200m-Lauf des Sportfestes ihrer Schule.

Freundschaften: Bearbeiten

In der folgenden Liste stehen offizielle Freundschaften, die Makino Maria geschlossen hat:

Profil Bearbeiten

  • Spezialität: Ballet, Klavier, Handschrift, Malen, Duckface
  • Hobbys: Professionelle Baseball-Spiele, Disney World besuchen
  • Motto: "Kokkoshin" (克己 心, Geist der Selbstverleugnung)
  • Lieblingsessen: Pizza, Käse, kernlose Kyohou-Trauben, Pfirsiche
  • Lieblingsfach: Englisch, Kunst
  • Hassfach: Sport
  • Mag nicht: Goblins
  • Schlecht in: schnell Essen
  • Lieblingsfarbe: Pink
  • Lieblingssport: Baseball
  • Lieblingsblume: Rose
  • Bevorzugte Jahreszeit: Winter
  • Schaut auf zu: Tanaka Reina, Michishige Sayumi, Hagiwara Mai

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki